Top Logistiknetzwerk

Vier moderne Logistikstandorte und über 50 Betriebsstätten inklusive Standortläger machen die ÖAG zum leistungsfähigsten Anbieter der Branche.

Wir haben den Markt in vier Regionen aufgeteilt und jede Region hat ein eigenes Geschäftszentrum. Der österreichische Markt wird über fünf Läger versorgt. Kernstück ist das leistungsfähige Zentrallager in Wels – mit 50.000 m² Grundfläche. Die Lage von Wels eignet sich optimal, um eine rasche Verfügbarkeit des gigantischen Sortiments für ganz Österreich sicher zu stellen. Das ÖAG Zentrallager in Wels ist das Größte der Branche.

Auch die anderen vier Läger sind hervorragend ausgestattet und großflächig angelegt. Alle Läger bieten Platz für eine optimierte Prozesstechnik. Das robuste Logistiksystem setzt dabei auf High-Tech. Mit speziellen Handscannern geht die Kommissionierung der Waren einfacher und schneller. Außerdem bietet das vollautomatisierte Kleinteilelager optimierte Arbeitsabläufe. 150 Hochregal- und Schubmaststapler sowie Vertikalkommissionierer sorgen für eine effiziente Lagerbewirtschaftung. Ein separat geführtes Edelstahllager sorgt für beste Qualität unserer Edelstahlprodukte.

Der eigene Fuhrpark stellt über 100 LKWs für die tägliche Auslieferung zur Verfügung. Somit können Kunden flächendeckend in ganz Österreich in Rekordzeit bedient und beliefert werden. Für die ideale Auslieferung von Stahl-, Edelstahl- und Kunststoffrohren gibt es spezielle Kranfahrzeuge. Durch Optimierung des Flotten-Mix werden weitere Verbesserungen der Zustellzeiten erreicht.

Derzeit können über 27.000 Artikel dank unseres hervorragenden Logistiknetzwerkes mittels Next Day Delivery Service am nächsten Tag zum Kunden geliefert werden.